Vienna Film Commission

Augartenbrücke

Die Augartenbrücke führt über den Donaukanal und verbindet den 2. und den 9. Bezirk. Sie war die erste wiederhergestellte Donaukanalbrücke nach dem Zweiten Weltkrieg. Die Verkehrsfreigabe erfolgte am 12. Jänner 1946.

Zuständigkeit: MA 29 - Brückenbau und Grundbau
> Drehgenehmigungen über VIENNA FILM COMMISSION

Epoche 1900-1950
Locationnummer 538
Wasseranschluss
Stromanschluss
Parkmöglichkeit
Schlagwörter Brücke Fluss, Kanal Gewässer