Otto Wagner Hofpavillon Hietzing

Der Hofpavillon Hietzing wurde 1899 vollendet und erhielt ein unverwechselbares, repräsentatives Äußeres und eine kostbare Innenausstattung im Jugendstil, die ganz auf die Bedürfnisse des Kaisers Franz Josef abgestimmt war. Er vermittelt ein eindrucksvoll konzentriertes Bild von Otto Wagners künstlerischer Haltung, die zu einem Ausgangspunkt für die moderne Architektur des 20. Jahrhunderts werden sollte.

© Wolfgang Thaler