25hours Hotel beim MuseumsQuartier

Das 25hours Hotel beim MuseumsQuartier, Wien ist ihre Bühne. Träume und Sensationen wurden vom Augsburger Designteam Dreimeta um Armin Fischer inhaliert und neu inszeniert. Von Klischees keine Spur. Sexy und überraschend, surreal und exotisch: Lebendige Farben, individuelle Vintage-Fundstücke und exklusive Tapeten des Berliner Illustrators Olaf Hayek prägen die Gestaltung der 183 Gästezimmer und 34 Suiten. Die Krone des Spektakels: Der stadtbekannte Dachboden mit spektakulärem Blick über die Wiener City und das MuseumsQuartier mit den besten Drinks der Stadt. Im RIBELLI werden Antipasti aus der hauseigenen Salumeria sowie neapolitanische Pizzen und Ofengerichte alla Mamma serviert.

25hours Hotels