Friedhof Hernals

Ihre heutige Gestalt erhielten Kirche und Kalvarienberg nach den Plänen des Architekten Richard Jordan in den Jahren 1889 bis 1894. Dabei wurde bei Erdaushebungen 1892 ein Teil jener Grüfte entdeckt, die in der alten - historischen - und in der Kalvarienbergkirche errichtet worden waren. Der Friedhof besitzt eine neugotische Friedhofkapelle, Arkaden mit Grüften sowie ein Kreuz zum Gedenken an die Opfer des Faschismus. Nähere Informationen auf: www.friedhoefewien.at