Krankenhaus göttlicher Heiland

Das Krankenhaus Göttlicher Heiland ist ein gemeinnütziges Krankenhaus, das von der Kongregation der Schwestern vom Göttlichen Erlöser 1935 gegründet wurde. Heute stehen insgesamt 279 Betten für Kassenpatienten und auch für Patienten mit Privatversicherung zur Verfügung.

© Christian Jungwirth