Johann Nepomuk Berger-Platz

Am Johann Nepomuk Berger-Platz im 16. Bezirk trifft die Neulerchenfelderstraße auf die Ottakringer Straße. Der Platz ist nach dem Politiker, Schriftsteller und Rechtsanwalt Dr. Johann Nepomuk Berger (1816 bis 1870) benannt.

Kontakt für Drehgenehmigung:
Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten (MA 46)
12, Niederhofstraße 21
Telefon: +43 1 955 59
Fax: +43 1 81114 99 92637
E-mail: post@ma46.wien.gv.at