Franz-Haas-Hof

Baujahr: 1991 bis 1993
Architekt: Georg M. Feferle, Helmut Stumvoll, Eva Weil
Wohnungen: 158

Die acht Stiegenhäuser umfassende Wohnhausanlage erstreckt sich auf dem ansteigenden Grundstück zwischen Simmeringer Hauptstraße und der Straße "Am Kanal". Städtebaulich besonders markant ist die gerundete Ecklösung gestaltet, über der ein zweigeschoßiger Rundpavillon hochragt, der tempelartig von den Rundsäulen der Attika umschlossen wird. Im Innenhof wird das Flachdach des weit vorgezogenen Erdgeschoßes als begrünte Terrasse genutzt.

Zuständigkeit: Wiener Wohnen
> Drehgenehmigungen über Vienna Film Commission!

Copyright 'Stadt Wien - Wiener Wohnen', Photograph Gerry Frank