Harry-S.-Truman-Hof

Baujahr: 1956 bis 1963

Architekt: Maria Albrecht, Wenko Bossew, Otmar Brunner, Karl Hauschka, August Kastner, Karl Molnar, Rudolf Sorgo

Wohnungen: 476

Die Bebauung der großflächigen Siedlung ist mit vier neungeschoßigen, sternförmigen Hochhäusern und 13 dreigeschoßigen, längs- und quergestellten Wohnblöcken sehr abwechslungsreich gestaltet.

Zuständigkeit: Wiener Wohnen
> Drehgenehmigungen über Vienna Film Commission!

Copyright 'Stadt Wien - Wiener Wohnen'