Bründelgasse

Stammersdorf liegt im äußersten Norden Wiens, am Fuße des Bisambergs. Der Bezirksteil wurde im Jahre 1938 nach Wien eingemeindet. Prägend für die Umgebung von Stammersdorf sind die vielen Weingärten und Felder, die dem Ort seinen ländlichen Charakter geben. Zahlreiche alte Weinkeller säumen die Bründelgasse.

Kontakt für Drehgenehmigung:
Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten (MA 46)
12, Niederhofstraße 21
Telefon: +43 1 955 59
Fax: +43 1 81114 99 92637
E-mail: post@ma46.wien.gv.at