Grossmarkt Wien

Der Großmarkt Wien ist mit einer Fläche von 30 Hektar Österreichs bedeutendster Großhandelsstandort für Lebensmittel und Blumen. Mit Sitz in Inzersdorf und bestem Verkehrsanschluss (A2, S1) hat der Großmarkt Wien eine große wirtschaftliche Bedeutung. Seit dem Jahr 1972 werden hier rund 400.000 Tonnen Ware jährlich umgeschlagen. Das Leben am Großmarkt startet bereits ab ca. 2.00 Uhr morgens, wo sich Großhandel, ErzeugerInnen, ImporteurInnen und WiederverkäuferInnen treffen. Auch die Gastronomie und Hotellerie bezieht ihre Ware aus einer unvergleichbar hohen Produktvielfalt an Obst, Gemüse, Blumen, Fleisch, Fisch, Eiprodukten und sonstigen Lebensmitteln.

Das Areal besteht aus Gebäuden, Hallen und Freiflächen mit asphaltierten Verkehrswegen. Herzstück ist die Blumenhalle, eine 3.500 Quadratmeter große, überdachte Verkaufshalle. Näheres: www.grossmarkt-wien.at

Zuständigkeit: GMW Großmarkt Wien Betrieb GmbH
Drehgenehmigungen über Vienna Film Commission

© Großmarkt Wien