Street Art Passage Vienna

Zugänglich von der Breite Gasse bildet die STREET ART PASSAGE VIENNA eine Brücke vom Spittelberg – einem Zentrum der Wiener Street Art-Szene – zum Kulturareal des MuseumsQuartier Wien. Dieser öffentliche Raum lebt von seinem wechselnden Ausstellungsprogramm internationaler und lokaler Street Art-KünstlerInnen sowie von einer begleitenden Publikationsreihe. Die permanente Gestaltung der Passage stammt einerseits vom französischen Street Art-Künstler Invader, andererseits vom Wiener Street Art Pionier BUSK. Ein Projekt des quartier21/MuseumsQuartier Wien.

© Q21/MuseumsQuartier Wien