Friedhof Gersthof

1887 wurde der Grundstein gelegt und nach der Fertigstellung 1891 die neue Kirche dem heiligen Leopold geweiht. Der Friedhof Gersthof hat eine Fläche von 31.714 Quadratmeter und 4.590 Grabstellen und liegt inmitten von Gärten im 18. Wiener Gemeindebezirk. Man findet dort einige schöne Fin-de-Siécle-Gräber und weitere Grabstellen, die von Grabefeu überwuchert sind. Eine Besonderheit ist das Kriegerdenkmal und das Mausoleum der Familie Rossi präsentiert sich als einziger Prunkbau der Anlage.

Drehgenehmigung unter:
http://www.friedhoefewien.at