PAMMER FILM GmbH

Die Pammer Film wird 1974 von Otto Pammer gegründet, der zuvor rund 24 Jahre für die "Fox tönende Wochenschau" produziert. Nach dem Ableben von Otto Pammer und der Übernahme durch Wolfgang Winkler im Jahr 2009 hat sich die nunmehrige Pammer Film GmbH auf Dokumentarfilme spezialisiert. Seither wurden an die 150 hochwertige Dokumentationen zu sozialen, gesellschaftlichen und zu historischen Themen, Ereignissen und Persönlichkeiten produziert. Mit Qualität und Kreativität hat sich die Pammer Film GmbH als kompetente, schnelle und verlässliche Produktionsfirma sowohl beim Publikum als auch bei Qualitätssendern im In- und Ausland etabliert.