Dr.-Karl-Lueger- Platz

Das Denkmal für den Wiener Altbürgermeister Karl Lueger (1897-1910) wurde 1926 enthüllt auf den gleichnamigen Platz.

Im Zuge der Errichtung der U-Bahn wurden 1985–1987 bemerkenswerte Reste des abgerissenen Stubentors freigelegt. Teile der ehemaligen Stubenbastei wurden so aufgemauert, dass sie bis zur Oberfläche des Platzes sichtbar sind, während der Grundriss des Stubentors auf der Fahrbahn angedeutet wurde.


Zuständigkeit: MA 46

© Vienna Film Commission