Höhenstrasse

Die aus Kopfsteinpflaster bestehende Straße führt durch den Wienerwald. Beginnend bei der Neuwaldegger Straße (17. Bezirk) führt sie über den Dreimarkstein, Hermannskogel, Cobenzl (Latisberg/Reisenberg), Kahlenberg bis hin zum Leopoldsberg (19. Bezirk). Die 1935 errichtete Höhenstraße ist mit 14,9 km Wiens längste Straße.

Zuständigkeit: Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten (MA 46)
Alle Informationen zu Dreharbeiten auf öffentlichen Verkehrsflächen finden sich unter dem Menüpunkt GENEHMIGUNGEN.